Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • Das Eliya Tea Project bietet richtig gute Tees direkt von ausgewählten Teegärten Sri Lankas. Mit jeder verkauften Packung unterstützt das Team lokale Sozialprojekte, die sie gemeinsam mit den TeearbeiterInnen auswählen.

    Weiterlesen


    DOPDA ist ein Programm zur Prävention von einschneidenden negativen Lebenserfahrungen. Eine innovative Kombination aus Kampfkunst (Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung), Pädagogik, Psychologie und Gesundheitswissenschaften stärkt die körperliche und psychosoziale Lebensgrundlage.

    Weiterlesen


    TryWork allows job seekers to try out a job before making a conscious career decision. It adds experience to the overall recruitment process. For organisations this means through TryWork they can evaluate the candidate in a real work environment, helping them hire the right employees.

    Weiterlesen


    Im Sinne der Nachhaltigkeit sollten ungenutzte Dinge nicht weggeschmissen, sondern an Personen weitergegeben werden, die dafür Verwendung haben. Direct Giver stellt eine Onlineplattform zu Verfügung, auf der Gegenstände kostenlos und unverbindlich eingestellt werden können.

    Weiterlesen


    place2help bietet ein Partizipations- und Crowdfunding-Angebot speziell für Städte und Regionen. Es wurde entwickelt, um neue Wege der Projektfinanzierung auf lokaler Ebene zu beschreiten und um lokales Engagement auf breiter Basis zu aktivieren, zu bündeln und sichtbar machen.

    Weiterlesen


    Die World Citizen SCHOOL ist ein innovatives Bildungsprojekt für 20 studentische Initiativen an der Universität Tübingen. Über 200 freiwillig engagierte Studierende lernen von- und miteinander, schließen Kooperationen und starten gemeinsam und selbstbestimmt innovative (Bildungs-)Projekte.

    Weiterlesen


    Psycho-Sekten, radikale Freikirchen und esoterische Gurus: ein Tabuthema? Nein. "Nicht Mit Mir" ist Aufklärung für 16-Jährige Jugendliche in Deutschland. Die kritische Auseinandersetzung passiert vor Ort und in der Sprache der Jugendlichen

    Weiterlesen


    Beleuchtung ist für 20% des globalen Energieverbrauchs verantwortlich. Durch LED-Licht könnte 2/3 der Energie und der CO2-Emissionen reduziert werden – wenn mehr Transparenz über LED verfügbar wäre: Klares Licht bringt „Licht ins Dunkel“.

    Weiterlesen


  • News

    Baut Eure Zukunft @ Challenge - Schüler*innen bewegen die Welt ** In innovativen Ideen baden: AWO ThinkPool ist eröffnet ** Wir starten im Social Impact Lab Bonn **

    03.07.2018

    Weiterlesen


    Wettbewerbsfinale Baut Eure Zukunft @challenge ** Erster Pitch im Social Impact Lab Bonn ** Social Impact Teams bei der Google Impact Challenge und im Crowdfunding

    05.06.2018

    Weiterlesen


    Jobs mit Sinn bei Social Impact und unseren Stipendiaten- und Alumniteams ** ANKOMMER. Pressekonferenz in Frankfurt ** SI-Teams im Crowdfunding

    02.05.2018

    Weiterlesen


    * indicates required

Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.