• VON WELT - Produkte für eine nachhaltige Bestattung

    Die Särge und Urnen von VON WELT sind zu 100% biologisch abbaubar und eignen sich daher besonders gut für eine ökologisch, nachhaltige Bestattung. Für die Fertigung dieser Produkte werden die Rohstoffe regional gewonnen und durch eine integrative Werkstatt weiterverarbeitet.

     

    Nachhaltiges, ökologisches und ressourcenschonendes Handeln standen im Vordergrund der entstandenen Arbeiten zum Thema: nachhaltiges Bestatten.
    Dabei war es sehr wichtig, alle Bereiche der Ökonomie und Ökologie gleichwertig zu behandeln. Ein sehr wichtiger Aspekt ist die konsequente Verwendung schnell nachwachsender, regionaler Rohstoffe, sowie der Einsatz von komplett biologisch abbaubaren Materialien. Dadurch ist gewährleistet, dass bei einer Bestattung, mit Produkten von VON WELT keinerlei Schadstoffe in das Erdreich abgegeben werden und folglich keine Gesundheitsgefahr für die Generationen nach uns darstellen wird.
    Diese pure Reduktion auf das Wesentliche und die damit verbundene Ökonomie des Produktionsverfahrens spiegelt sich selbstverständlich in der Ästhetik der Produkte wieder.
    Der Sarg, genannt PUR, sowie die Urne, genannt BASE, sind Produkte für eine nachhaltige Bestattung, welche durch eine integrative Werkstatt im Großraum Leipzig gefertigt werden sollen.

     

    Kontakt: Alexander Große, mehrfreude(at)live.de

  • News

    Zum 1. Oktober suchen wir eine Werkstudent*in für das Projekt arkadiko mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation (20h/Woche).

    11.09.2019

    Weiterlesen


    Wir streiken gemeinsam mit FridaysForFuture ** 20-jähriges Jubiläum von Enterprise - Deine Gründungswerkstatt ** Social Innovation im ländlichen Raum

    04.09.2019

    Weiterlesen


    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teilzeit (20h/Woche) eine*n kaufmännische*n Assistent*in im Social Impact Lab Bonn.

    04.09.2019

    Weiterlesen


    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Projekt enterability der Social Impact gGmbH eine*n Projektassistent*in für den Standort Berlin (32 Stunden / Woche).

    04.09.2019

    Weiterlesen


    Das IQ Projekt „Qualifizierung von Migrantenunternehmen“ sucht zum 1. Oktober 2019 eine*n Mitarbeiter*in zur Projektassistenz (Werkstudent*in oder geringfügige Beschäftigung 450 €) mit Sitz im Lab Potsdam.

    22.08.2019

    Weiterlesen



Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.