• Ruffboards

    RUFFBOARDS entwirft und fertigt aus alten Snowboards hochwertige upcycled Longboards. Weil wir nicht nur unserer Umwelt gegenüber, sondern auch eine große soziale Verantwortung tragen, stellen wir die Boards in Zusammenarbeit mit den ehemaligen strafffälligen Jugendlichen her.

    Wer kennt es nicht: das geliebte Snowboard, jahrelanger Begleiter vieler unvergessener rides, hat irgendwann einfach ausgedient.

    Zum Wegwerfen viel zu schade, landet es meist in einer Ecke der heimischen Keller, Dachböden oder Garagen und staubt dort vor sich hin. RUFFBOARDS entwickelte einen Weg, den ‚alten Brettln‘ wieder neues Leben einzuhauchen und sie in customized upcycled Longboards zu verwandeln.

    Ziel des Projektes ist es, neben einer CO2 neutralen Herstellung, eine sozial verträgliche Produktion in Österreich zu etablieren. Die Boards werden daher in Zusammenarbeit mit mit Ex-Häftlingen des ö. Strafvollzuges hergestellt, um diese bei der Rückkehr in den zivilen Alltag zu unterstützen.

    Produkte: MEIN SNOWBOARD MEIN RUFFBOARD

    + Customized Longboards, hergestellt aus Kundensnowboards

    + Spezial Edition:

     Neben den costumized Decks wird es Sondereditionen mit Themenschwerpunkten in einer Auflage von 50 Stück geben.

    Unsere Vision ist es, mit einem trendigen Produkt, Besachäftigung für am Arbeitsmarkt benachteiligte Gruppen zu schaffen.    

    Ansprechpartner: Melanie Ruff, Email

  • News

    Jubiläum: Vor 30 Jahren begann unsere Geschichte ** Social Impact Lab Bremen geht an den Start ** Lab Bremen geht mit ChancenBildung an den Start ** zahlreiche Jobs mit Sinn ausgeschrieben

    30.04.2019

    Weiterlesen


    Zum frühestmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Trainer*in in Vollzeit (40h/Woche) für unser Programm StartHope@Home am Standort Stuttgart.

     

    25.04.2019

    Weiterlesen


    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht Social Impact eine*n Plichtpraktikant*in im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit am Standort Berlin für 3 bis 6 Monate.

    16.04.2019

    Weiterlesen


    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Projekt StartHope@Home in München eine*n Trainer*in in Teilzeit (20h/Woche).

    10.04.2019

    Weiterlesen


    Scalerator unterstützt Social Startups bei der Skalierung ** Neue Toolboxen von Baut Eure Zukunft ** Thema des Monats: Internationale Kooperationen

    02.04.2019

    Weiterlesen



Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.