• Prepare your future now

    Junge Erwachsene fühlen sich in ihrer Zukunftsplanung vernachlässigt. Das liegt unter anderem daran, dass das Verständnis darüber fehlt, wie das System funktioniert. Für den Bedarf von jungen Erwachsenen entwickeln wir ein Programm mit dem der Einfluss von individuellen Lebensphasen gezeigt wird.

     

    Das Projekt zielt darauf ab, die Barrieren im Bereich der Altersvorsorge für junge Erwachsener zu reduzieren. Es zeigt sich, dass die jüngere Generation eine Vorstellung darüber hat, wie sie ihr Leben planen wollen, jedoch verliert die Altersvorsorge als Grund zum Sparen an Attraktivität. Das Problembewusstsein ist klar: Wie werde ich den Lebensstandard im Alter sichern?

    Uns allen ist bewusst, dass wir in einer alternden Gesellschaft leben und Fragen der Altersvorsorge zunehmend an Relevanz gewinnen. Doch wer von ihnen kennt die genauen Faktoren, die die Rentenhöhe beeinflussen? Hier wollen wir für mehr Transparenz sorgen, indem wir die ökonomische Kompetenz im Bereich der Alterssicherung stärken. Dafür entwickeln wir ein Beratungstool, das individuelle Lebensverläufe und -pläne modelliert und dabei beispielsweise den Einfluss der Kinderplanung oder Elternzeit berücksichtigt. 

    Die Ökonomie des Sicherungssystems kompliziert und undurchsichtig? Durch unsere digtiale Beratungsdienstleistung "a piece of cake". Wir wollen Verbraucher*innen nachhaltig einbinden und sie heute dabei unterstützen, ihre persönliche Zukunft nach ihren Vorstellungen zu gestalten.

     

    Eintritt ins Programm: April 2019, Wirkungsschaffer Stuttgart

    Kontakt: Charlotte Fechter, lotte.fechter(at)live.de 

     

  • News

    Global Goals Zukunftscamp *** Female (Social) Entrepreneurs gesucht *** ConSozial am 6./7. November *** Jetzt Innovationsgestalter*in werden ***

    07.10.2019

    Weiterlesen


    Zum 1.12. suchen wir eine*n neue*n Communitymanager*in für unser Social Impact Lab Bonn (Vollzeit/40h).

    01.10.2019

    Weiterlesen


    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Werkstudent*in für das Projekt arkadiko mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation (20h/Woche).

    11.09.2019

    Weiterlesen


    Wir streiken gemeinsam mit FridaysForFuture ** 20-jähriges Jubiläum von Enterprise - Deine Gründungswerkstatt ** Social Innovation im ländlichen Raum

    04.09.2019

    Weiterlesen


    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Projekt enterability der Social Impact gGmbH eine*n Projektassistent*in für den Standort Berlin (32 Stunden / Woche).

    04.09.2019

    Weiterlesen



Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.