Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • Das SeaNaps Festival, welches im Oktober 2018 umgesetzt werden wird, hat das Ziel kulturelle, politische und ökonomische Entwicklungen in Leipzig miteinander zu verbinden. Das Blockchain gestützte Festival soll dabei eine Plattform für Dialog und Austausch sein.

    Weiterlesen


    SchönGut steht für exklusive Produkte aus inklusiver Arbeit. SchönGut bietet Menschen mit psychischer Erkrankung einen kreativen Arbeitsort mit flexiblen Arbeitsbedingungen.

    Weiterlesen


    Im Offenen Dialog wollen wir neue Möglichkeiten des Umgangs mit emotionalen Krisen schaffen und ihnen dort begegnen, wo sie auftreten. Schnell, bedingungslos, zu Hause und in Gemeinschaft. Dafür bauen wir einen unabhängigen Krisendienstes nach Vorbild des finnischen “Open Dialogue” in Leipzig auf.

    Weiterlesen


    Mediale Repräsentanz von Vielfalt, tatsächliche Chancengleichheit und Selbstakzeptanz sollten zur Normalität werden. Dafür setzen wir uns als Team mit Betroffenen und Vereinen, Institutionen und Unternehmen ein.

    Weiterlesen


    Kaufen & Kuchen - Lebensmittelpunkt widmet sich dem Problem der fehlenden Nahversorgung im ländlichen Raum. Unser Konzept ist eine Art "Supercafé": Ein Treffpunkt für`s Dorf mit Kaffee und Kuchen und nebenbei auch ein Ort, wo man sich mit ausgewählten Produkten versorgen (lassen) kann.

    Weiterlesen


    The Buzzard ist Wegweiser für Vielfalt im Journalismus und der erste Meinungsnavigator der Welt. Bekommen Sie den "Bussardblick" auf Politik und Medien, entdecken Sie spannende neue Perspektiven und verlassen Sie ihre Filterblase in Sekunden.

    Weiterlesen


    Hast du dich auch schon mal gefragt, welches Tomate denn nun nachhaltiger ist: verpackt und Bio oder unverpackt aber nicht bio? Und ist lokal wirklich immer besser? Bisher gibt es keine Möglichkeit das schnell und faktenbasiert herauszufinden. Genau das wollen wir ändern!

    Weiterlesen


    Das Projekt Hilde Engel aktiviert Senioren*innen, die gerade, oder schon länger aus dem Arbeitsleben ausgeschieden sind.

    Ziel ist es, einen Raum für sinnhafte Tätigkeiten zu etablieren.

    Weiterlesen


    Die Night Bank ist ein Mischung zwischen einem Tech-Startup und einer Entwicklungshilfeorganisation: wir bieten eine Plattform die es erlaubt ungenutzten Schlafraum zu teilen und dabei soziale, ökonomische und ökologische Initiativen auf der ganzen Welt zu unterstützen.

    Weiterlesen


    spring.in hat sich folgende Ziele gesetzt:

    1. Kultur- und Freizeitangebote direkt auf Deutscher Gebärdensprache

    2. Berührungspunkte zwischen Hörenden und Gehörlosen schaffen

    3. Aufklärung und erste Einblicke in die Themen Gebärdensprachen und Gehörlosigkeit bieten

    Und das alles mit Spaß!

    Weiterlesen


  • News

    * indicates required

Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.