Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • Ohemaa Green Housing ermöglicht das globale Plastikaufkommen zu verringern, indem es designorientierte Hauseinheiten mit Bausteinen aus recyceltem Plastik für Geringverdiener*innen in Ghana erschafft. In Kombination mit Solarenergie fördern OGH-Häuser einen unabhängigen und nachhaltigen Strombezug.

    Weiterlesen


    Wir bringen hochqualitatives Kunststoffrecycling nach Äthiopien. Sowohl als Rohstoff, als auch über den Wissens- und Technologietransfer. Dabei nutzen wir die Gelegenheit um einen der besten Kaffees der Welt einzukaufen, natürlich als Direct-Trade.

    Weiterlesen


    LOOKSLIKE AVIDO ist ein Fashion Label aus dem größten Slums Kenias. Durch Empowerment heben wir das kreative Potential und das Talent hervor, das dort zu finden ist und schaffen gute Arbeitsplätze vor Ort. Wir bringen handgefertigte Designs aus Kibera nach Europa und in die Welt!

    Weiterlesen


    Die Happy Cup Menstruationstasse ermöglicht Frauen in Uganda Zugang zu nachhaltiger und sicherer Monatshygiene. Mithilfe einer App und Workshops können Frauen und Mädchen mehr über Menstruation und Körper lernen.

    Weiterlesen


    Wir sind nachhaltiger Kaffee, 100% Made in Colombia. Unser Kaffee setzt sich für die Würde der Bauern vor Ort ein und unterstützt Projekte, die kolumbianischen Kindern dabei helfen, lesen und schreiben zu lernen. Ein gutes Gefühl in einer Tasse Kaffee.

    Weiterlesen


    edon ist die erste digitale Fundraising Agentur in Deutschland, die Hilfsorganisationen (NGOs) digitale Tools zur Spendengenerierung zur Verfügung stellt. edon bietet die technischen Schnittstellen, fungiert als Vermittlungsagentur und sorgt für einen reibungslosen Ablauf der Spendenübermittlung.

    Weiterlesen


    Veerle ist ein Projekt, das Frauen dabei hilft, sich selbstbestimmt und sicher mit den Themen Menstruation und Intimhygiene auseinander zu setzen. Es soll jungen Frauen helfen eine Community aufzubauen, in der sie ihre Erfahrungen in einem sicheren Umfeld miteinander teilen können.

    Weiterlesen


    FreeCom ist einer bahnbrechenden Technologie, mittels der Menschen auch dann miteinander kommunizieren können, wenn keine Internetverbindung oder kein mobiles Netz verfügbar sind.

    Weiterlesen


    /eco farm tourist/ engagiert sich für naturverbundenen und sozial nachhaltigen Tourismus, unter Einbezug der lokalen Gemeinschaften.

    Weiterlesen


    In den meisten afrikanischen Ländern haben weniger als 15% der Einwohner überhaupt ein Bankkonto, noch weniger haben Kreditkarten. Aber fast jeder besitzt ein Handy. Afrika ist somit der perfekte Ort für das weltweit größte soziale Experiment des bargeldlosen Geldtransfer.

    Weiterlesen


  • News

    Scalerator unterstützt Social Startups bei der Skalierung ** Neue Toolboxen von Baut Eure Zukunft ** Thema des Monats: Internationale Kooperationen

    02.04.2019

    Weiterlesen


    Thema des Monats: Soziale Innovationen in der Wohlfahrt ** Social Impact Lab Bremen in den Startlöchern ** Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner*innen des Wirkungsfonds 2019

    07.03.2019

    Weiterlesen


    Wirkungsfonds: Finalist*innen und Preisverleihung ** Social(i)Makers: Auftakt in Budapest ** Baut Eure Zukunft @Camps

    04.02.2019

    Weiterlesen


    * indicates required

Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.