Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • Mit dem Amp It Up! Projekt soll Menschen mit amputierten Gliedmaßen in Entwicklungsländern geholfen werden. Zunächst liegt der Fokus in der Entwicklung von AMPARO, einem innovativen Schaft für Prothesen. Es wird kein spezielles Werkzeug benötigt und eine rasche und einfache Anpassung ermöglicht.

    Weiterlesen


    Soziago ist ein Branchenportal für die Sozialwirtschaft - d.h. Kinder- und Jugendhilfe, Pflege, Erwachsenenhilfen und gerichtliche Hilfen. Kunden Sozialer Arbeit und deren Angehörige können bei Soziago passende Dienstleistungsanbieter finden und bewerten sowie sich adäquat informieren.

    Weiterlesen


    Pfotenpiloten ermöglicht es Menschen mit Beeinträchtigung, mit einem gut ausgebildeten Assistenzhund unabhängiger zu leben. Als unabhängige und gemeinnützige Organisation engagiert sich Pfotenpiloten für Förderung, Qualität und Öffentlichkeitsarbeit.

    Weiterlesen


    Im Herzen Berlins soll das Hotel Utopia entstehen, in dem Flüchtlinge Arbeits- und Ausbildungsplätze finden. Das Hotel gibt Geflüchteten die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben und gesellschaftliche Inklusion. Im Hotel Utopia werden Geflüchtete zu Gastgebern für Besucher aus der ganzen Welt!

    Weiterlesen


    BLITAB ist das erste Tablet für blinde und sehbehinderte Menschen, das das Lesen und Schreiben von einer vollständigen Seite ohne mechanische Elementte ermöglicht. BLITAB isteine neue Generation Geräte, die den Blinden die Chance gibt, ein vollständiges Leben zu führen.

    Weiterlesen


    Nessita möchte erotische Dienstleistungen an Menschen vermitteln, die ihr Zuhause aus vielerlei Gründen nicht verlassen können. Menschen, die in stationären Einrichtungen leben oder von ambulanten Diensten betreut werden.

    Weiterlesen


    anderStark war / ist ein Fotoprojekt über Frauen mit einer Muskelerkrankung, das das Ziel der Aufklärung und Näheschaffung hatte.

    Heute möchte anderStark sich mit weiteren Projekten und Kampagnen ausweiten, mit diesen auf Barrieren und Probleme in der Gesellschaft hingewiesen werden soll; Gleichzeitig will das anderStark-Team aber Lösungen kreiieren, Vorurteile und Ängste beseitigen: Die Inklusion leben!

     

    Weiterlesen


    Der Firefly Club bildet Menschen mit Lernschwierigkeiten in Workshops zu DJs aus und organisiert regelmäßige integrative Abendveranstaltungen für Menschen mit und ohne Behinderungen. Der Firefly Club soll eine kreative Plattform für musisch kreative KünstlerInnen mit Behinderungen werden.

    Weiterlesen


    Wir unterstützen Blinde bei der räumlichen Orientierung. Mittels individuell anpassbaren taktiler Karten können sie sich einen räumlichen Überblick von (unbekannten) Orten verschaffen. Dazu vereinfachen wir die Karten mittels eines technischen Verfahrens, produzieren sie umgehend und liefern sie aus.

    Weiterlesen


    In Deaf Med ermöglicht die Inklusion von Menschen mit Hörbehinderung in den medizinischen Bereich.

    Weiterlesen


  • News

    * indicates required

Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.