Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • Das Projekt Africa 4.0 ist für das Bonner EdTech-Unternehmen platform3l der innovative Ansatz Arbeitsplätze in Ghana zu schaffen. Durch ein digital unterstütztes Entrepreneurship Programm werden mithilfe ihrer digitalen Plattform herkömmliche Bildungswege übersprungen.

    Weiterlesen


    Ziel ist die erfolgreiche Integration von ausländischen Pflegekräften in den deutschen Arbeitsmarkt. Dazu wollen wir Einrichtungen der Altenpflege beraten, Teams und Fachkräfte schulen und eine Lern-App entwickeln.

    Weiterlesen


    KoLa Leipzig möchte als solidarisch wirtschaftende Landwirtschaft auf 32 ha Land in der Stadt Taucha ökologisches und sozial verantwortungsvoll angebautes Obst und Gemüse für bis zu viertausend Menschen aus Leipzig und der Umgebung produzieren.

    Weiterlesen


    Das wahrscheinlich beste Rezept gegen soziale Vereinsamung und Altersarmut in einer reichen Umgebung? Heimatliebe – Genuss on Tour bietet den Menschen in der Region einen Raum zum gemeinsamen Kochen, Essen, Ausprobieren und Miteinander genießen.

    Weiterlesen


    Das Co Fashion Design Lab bietet für selbstständige Modedesigner*innen für die Umsetzung einer Kleinkollektion Zugang zu allen Gewerken durch neuste High-Tech, und bewährte Technologien.

    Weiterlesen


    Wir bringen hochqualitatives Kunststoffrecycling nach Äthiopien. Sowohl als Rohstoff, als auch über den Wissens- und Technologietransfer. Dabei nutzen wir die Gelegenheit um einen der besten Kaffees der Welt einzukaufen, natürlich als Direct-Trade.

    Weiterlesen


    LOOKSLIKE AVIDO ist ein Fashion Label aus dem größten Slums Kenias. Durch Empowerment heben wir das kreative Potential und das Talent hervor, das dort zu finden ist und schaffen gute Arbeitsplätze vor Ort. Wir bringen handgefertigte Designs aus Kibera nach Europa und in die Welt!

    Weiterlesen


    Wir sind nachhaltiger Kaffee, 100% Made in Colombia. Unser Kaffee setzt sich für die Würde der Bauern vor Ort ein und unterstützt Projekte, die kolumbianischen Kindern dabei helfen, lesen und schreiben zu lernen. Ein gutes Gefühl in einer Tasse Kaffee.

    Weiterlesen


    Kaufen & Kuchen - Lebensmittelpunkt widmet sich dem Problem der fehlenden Nahversorgung im ländlichen Raum. Unser Konzept ist eine Art "Supercafé": Ein Treffpunkt für`s Dorf mit Kaffee und Kuchen und nebenbei auch ein Ort, wo man sich mit ausgewählten Produkten versorgen (lassen) kann.

    Weiterlesen


    In den meisten afrikanischen Ländern haben weniger als 15% der Einwohner überhaupt ein Bankkonto, noch weniger haben Kreditkarten. Aber fast jeder besitzt ein Handy. Afrika ist somit der perfekte Ort für das weltweit größte soziale Experiment des bargeldlosen Geldtransfer.

    Weiterlesen


  • News

    Wir streiken gemeinsam mit FridaysForFuture ** 20-jähriges Jubiläum von Enterprise - Deine Gründungswerkstatt ** Social Innovation im ländlichen Raum

    04.09.2019

    Weiterlesen


    Themenmonat Inclusive Entrepreneurship ** #SocEnt Cycle Tour durch Brandenburg ** 1 Jahr Social Impact Lab Bonn!♥

    02.08.2019

    Weiterlesen


    Themenmonat Social Entrepreneurship ** arkadiko - Koordinierungszentrum Leaving Care im Aufbau ** Global Goals Lab geht in die nächste Runde

    08.07.2019

    Weiterlesen


    * indicates required

Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.