Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • In der "Offenen Werkstatt" bieten berufserfahrene Unterstützer*innen in mehreren Werkräumen Anregungen und Hilfe bei "Do-it-yourself"-Aktivitäten. Das Ziel ist, bei jungen Menschen die Begeisterung für MINT-Berufe zu fördern.

    Weiterlesen


    „VoluntHero“ revolutioniert das ehrenamtliche Engagement! „VoluntHero – werde Teilzeitheld“ ist eine Plattform, die einfach und zeitlich flexibel, vielfältiges ehrenamtliches Engagement ermöglicht. Den gemeinnützigen Einrichtungen bietet es eine attraktive Option den Mangel an Helfern zu decken.

    Weiterlesen


    Let's make the miracle happen.

    TAVMA ist eine internationale Filmproduktionsfirma. Wir geben Storytellern aus aller Welt die Möglichkeit großes Kino zu schaffen.

    Weiterlesen


    Chill Choc ist ein Entspannungsgetränk aus Hanf und Kakao. Unsere Ziele: bio, fair und vegan hören wir mit der Nachhaltigkeit nicht an der Wurzel auf: Wir wollen mit den Anbau-Kooperativen den Ackerboden als Terra Preta vermehren und somit den Kampf gegen Hunger und Bodenzerstörung aufnehmen.

    Weiterlesen


    afringa ist die erste online Geschäfts- und Karriereplattform mit Fokus auf Afrika. Ziel ist es, Job Kandidaten in Afrika zu helfen sich besser auf die Anforderungen von Unternehmen vorzubereiten, sowie Unternehmen zu helfen, bei der hohen Anzahl von Bewerbungen die richtigen Kandidaten zu finden.

    Weiterlesen


    Mit der 4free App bekommst du Dinge einfach geschenkt oder wirst los, was du nicht mehr brauchst. Ein Service, der "Entrümpler" und "Schatzsucher" zusammenführt:

    1. VERSCHENKEN ! - ...und Gutes Tun statt Wegwerfen.

    2. ABHOLEN ! - ...und Kostenloses erhalten & weiter verwenden.

    3. FREUEN !

    Weiterlesen


    Urban, lebendig und vielfältig! - Die "B-Side" möchte an Münsters Stadthafen I kulturelle Freiräume sowie bezahlbare Mietflächen für die Kreativwirtschaft und soziale Initiativen erhalten, schaffen und mit Leben füllen.

    Weiterlesen


    Die Editing Enterprise korrigiert und lektoriert wissenschaftliche Fachartikel. Als ein soziales Unternehmen (social business) adressieren wir soziale Herausforderungen in Südafrika: Arbeitslosigkeit und sozio-ökonomische Ungleichheit. Unsere Vision ist simpel: bessere Jobs und bessere Artikel.

    Weiterlesen


    Wir wollen nachhaltige Integration von Geflüchteten durch innovative Ansätze voranbringen. Wir bieten einen Raum in dem Neuankommer ihre Ideen verwirklichen können. Aus Herausforderungen können Chancen geschaffen und das Image des Geflüchteten als Bürde zum Geflüchteten als Vorbild gewandelt werden

    Weiterlesen


    Wir organisieren mit Bierbrauern aus Konfliktregionen einen gemeinsamen Workshop. Mit Ihnen entwickeln wir ein Bier mit sozialer Botschaft. Bier wird nach diesem Rezept lokal gebraut und vermarktet. Geld fließt in den Verein. Der Verein organisiert in den Konfliktregionen Projekte für mehr Toleranz.

    Weiterlesen


  • News

    StartHope@Home ist ein Programm von Social Impact, welches sich an nach Deutschland geflüchtete Menschen richtet. Es bietet fachspezifische Coachings und Workshops für den beruflichen Wiedereinstieg im Heimatland.

     

     

    19.01.2018

    Weiterlesen


    100.000 € für Social Startup Teams im Wirkungsfonds Finale ** Neues Programm "Mut zum Wachsen" in Leipzig" ** Crowdfunding unserer Stipendiaten

    26.12.2017

    Weiterlesen


    Faire Weihnachten für alle! Mit diesem Newsletter machen wir unseren Beitrag - er ist prall gefüllt mit Geschenkideen unserer Startups, die gut für unserer Welt und unsere Mitmenschen sind. Lasst euch inspirieren!

    07.12.2017

    Weiterlesen


    Newsletter

    Trag Dich hier für regelmäßige Updates ein


Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.