• ePark Share

    ePark Share is a digital platform allowing European members with rented electric parking spots to share their unoccupied parking spaces with other members for no additional cost. The only cost is a membership fee.

     

    ePark Share is a digitally connected platform to offer and share unoccupied parking spaces with changing stations. It is available for any European renter of a commercial parking spot with an electric charging station attached. It is supposed to make electric parking accessible, accountable, affordable and convenient, especially for daily urban commuters and travelers. 

    This effective and efficient European network of shared electric parking spaces that can be booked and used for a reasonable monthly fee will help democratize electric mobility. Currently, there is no such platform on the market.

     

    Entry into Programme: Dezember 2018, AndersGründer Frankfurt

    Contact: Dirk Koring, dkoring(at)gmx.net

  • News

    Wir erklären, wie Social Entrepreneure Crowdfunding-Kampagnen erfolgreich planen und ausführen können. Der Guide begleitet den kompletten Prozess des Crowdfundings von der Entscheidung über die Vorbereitung, den Vorlauf und die Kampagnenphase bis zur Nachbereitung.

    19.01.2015

    Read more


    Unsere Startups GemüseAckerdemie, Dialog Macht Schule und Quinoa Bildung pitchten am 2. Dezember an einem ganz besonderen Ort: Sie durften ihre Projekte im Deutschen Bundestag, im Europa-Saal des Paul-Löbe-Hauses vorstellen.

    05.01.2015

    Read more


    Wir freuen uns, vier neue Social Startups im Impact Hub Vienna bei Social Impact Start begrüßen zu dürfen! Herzlich Willkommen!

     

    29.10.2014

    Read more


    Die Gewinner stehen fest: Beim ersten Pitch in der Rheinmetropole konnten vier Teams beim öffentlich Pitch im COLABOR die Jury überzeugen.

    05.09.2014

    Read more


    And the winner is... Younited Cultures! Über 100 Startups haben beim Voting mitgemacht. Alle Kandidaten wurden oder werden über Social Impact Start gefördert. Das Gewinner-Team aus Wien darf sich über ein Preisgeld von 5.000 Euro freuen.

    07.08.2014

    Read more



Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.