Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • spring.in hat sich folgende Ziele gesetzt:

    1. Kultur- und Freizeitangebote direkt auf Deutscher Gebärdensprache

    2. Berührungspunkte zwischen Hörenden und Gehörlosen schaffen

    3. Aufklärung und erste Einblicke in die Themen Gebärdensprachen und Gehörlosigkeit bieten

    Und das alles mit Spaß!

    lesen


    bayti hier – Ein Kleidungslabel für Integration. Eine Marke, die westliche & orientalische Stile mischt, um Gemeinschaft und Akzeptanz zu vermitteln. Ein Team aus Syrern und Deutschen. Für Menschen, die ein Zeichen setzen. bayti hier ist auch Kleidung, aber vor allem eine Einstellung.

    lesen


    Myscio entwickelt sprachsensible Lernmaterialien für Geflüchtete in der beruflichen Bildung. Die Lernsituationen sind multilingual, in einfachem Deutsch und auf die individuellen Bedürfnisse Geflüchteter zugeschnitten.

    lesen


    Mit den Angeboten von "Gohan Power" lernen Kinder und Ihre Eltern auf spielerische Weise lokale, saisonale sowie exotische Mahlzeiten kennen und verbessern auf diese Weise Ihr Ernährungsbewussten.

    lesen


    "Höhepunkte“ schafft, gestaltet und verkauft Kleidung, die mit lesbaren Brailletexten bestickt ist. So werden auf positive Weise die Themen Integration und Mode, Sehbeeinträchtigung und Selbstbewusstsein, aufgegriffen. Unsere Kleidung wird fair, regional und individuell produziert.

    lesen


    Das Education Innovation LAB entwickelt eine digitale Lernumgebung, die Schulen unterstützt, digital geprägte Lernkulturen umzusetzen.

    “In the digital world we learn by doing, watching and experiencing not by finding answers and memorizing facts!”

    lesen


    we are KAL ist eine Gemeinschaft von Menschen, die alle Teil des Zyklus eines Produktes sind. Wir sind Bauern, Spinner, Weber, Nomaden, Designer, Stricker und Kulturliebhaber, die sich zum Ziel gesetzt haben, wertvolle Produkte im Einklang mit Natur und Mensch zu kreieren.

    lesen


    Wir entwickeln Anpassungsstrategien um den Folgen des Klimawandels zu begegnen. Da besonders die Nahrungsmittelproduktion vom Klimawandel betroffen ist, wollen wir hier dem Problem von Nachernteverlusten entgegenwirken. Dafür entwickeln wir ein solarthermisch betriebenes Lebensmittellagersystem.

    lesen


    Call A Midwife bietet internationale Onlineberatung in der Zeit der Schwangerschaft und der Zeit mit dem Baby von Frauen und Familien per Videochat in unterschiedlichen Sprachen. Damit wollen wir allen Frauen Zugang zu Hebammen Beratung ermöglichen und einen Charity Effect erzielen.

    lesen


    Wir vermitteln Wohnraum von Einheimischen an Geflüchtete im Rahmen einer temporären Untermiete. Unser Ziel ist eine beidseitige Integration und Unterstützung.

    lesen


  • News

    Wir feiern soziales Unternehmertum mit dem Special Impact Award ** Jetzt voten! ** Bewerbung für den Matchingfonds EDUplus startet

    18.05.2017

    lesen


    Jetzt bewerben: Startery Professional ** Jobs und Events unserer Social Startups ** Startery CEE gewinnt European Excellence Award

     

    19.04.2017

    lesen


    Startery goes University *** 65.000 € im Wirkungsfonds *** Unsere Teams im Crowdfuning *** Werde Teil unseres Teams

    17.03.2017

    lesen


    Newsletter

    Trag Dich hier für regelmäßige Updates ein


Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.