Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • Bantabaa FoodDealer qualifiziert Geflüchtete innerhalb eines Cateringunternehmens und schafft nicht nur Arbeitsplätze, sondern Perspektiven. Seit Anfang 2015 engagieren wir uns für eine ganzheitliche Unterstützung und Integration von Geflüchteten, die in Berlin perspektivlos stranden.

    lesen


    Ausbeutung und Armut sind ungerecht, leider aber der Normalfall für die Träger am Kilimanjaro in Tansania. Polepole strebt eine Welt an, in der jeder, der in den Bergen arbeitet die Chance hat faire Löhne zu verdienen und unter fairen Arbeitsbedingungen zu arbeiten.

    lesen


    JUMEN ist ein interdisziplinäres Team von Jurist*innen und Expert*innen mit dem Ziel, Grund- und Menschenrechte in Deutschland zu schützen und durchzusetzen. Wir wollen dadurch soziale und gesellschaftliche Veränderungen anstoßen.

    lesen


    DOPDA ist ein Programm zur Prävention von einschneidenden negativen Lebenserfahrungen. Eine innovative Kombination aus Kampfkunst (Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung), Pädagogik, Psychologie und Gesundheitswissenschaften stärkt die körperliche und psychosoziale Lebensgrundlage.

    lesen


    DOPDA ist ein Programm zur Prävention von einschneidenden negativen Lebenserfahrungen. Eine innovative Kombination aus Kampfkunst (Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung), Pädagogik, Psychologie und Gesundheitswissenschaften stärkt die körperliche und psychosoziale Lebensgrundlage.

    lesen


    Im Sinne der Nachhaltigkeit sollten ungenutzte Dinge nicht weggeschmissen, sondern an Personen weitergegeben werden, die dafür Verwendung haben. Direct Giver stellt eine Onlineplattform zu Verfügung, auf der Gegenstände kostenlos und unverbindlich eingestellt werden können.

    lesen


    Im Sinne der Nachhaltigkeit sollten ungenutzte Dinge nicht weggeschmissen, sondern an Personen weitergegeben werden, die dafür Verwendung haben. Direct Giver stellt eine Onlineplattform zu Verfügung, auf der Gegenstände kostenlos und unverbindlich eingestellt werden können.

    lesen


    Psycho-Sekten, radikale Freikirchen und esoterische Gurus: ein Tabuthema? Nein. "Nicht Mit Mir" ist Aufklärung für 16-Jährige Jugendliche in Deutschland. Die kritische Auseinandersetzung passiert vor Ort und in der Sprache der Jugendlichen

    lesen


    Psycho-Sekten, radikale Freikirchen und esoterische Gurus: ein Tabuthema? Nein. "Nicht Mit Mir" ist Aufklärung für 16-Jährige Jugendliche in Deutschland. Die kritische Auseinandersetzung passiert vor Ort und in der Sprache der Jugendlichen

    lesen


    Ghana leidet unter starker Müllverschmutzung. Wir von Recycle Up! Ghana haben deshalb das Ziel, die Eigeninitiative der jungen Bevölkerung zu fördern und diese bei der selbstständigen Entwicklung von Lösungsideen zu unterstützen. Dabei streben wir vor allem kreative und lokale Lösungsansätze an.

    lesen


  • News

    Freuen Sie sich über einen schönen Rückblick unseres Special Impact Awards am 6. Juni mit Podiumsdiskussion, Live-Pitch und Auszeichnung der Gewinnerteams.

    21.06.2017

    lesen


    Wir gründen gleich zwei Vereine für Social Entrepreneurs und Social Entrepreneurship *** Verleihung der Special Impact Awards

    19.06.2017

    lesen


    Du hast eine innovative Idee, um Bildung bei Kindern und Jugendlichen voran zu bringen? Du stellst dich damit den Herausforderungen zu Bildungsthemen und möchtest eine hohe soziale Wirkung erreichen? Bewirb dich jetzt für EDUplus, denn Qualifizierung und Förderung winken!

    09.06.2017

    lesen


    Newsletter

    Trag Dich hier für regelmäßige Updates ein


Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.