• Newscomer

    Newscomer bringt Menschen mit Fluchtgeschichte in den Lokaljournalismus und gibt ihnen damit eine eigene Stimme in den deutschen Medien.

     

    Wer schreibt, bleibt. Gilt das auch für geflüchtete Menschen, die ihre eigene Geschichte schreiben wollen? In deutschen Medien liest man viel über geflüchtete Menschen – wenig von ihnen. Sie sind Objekt, nicht Subjekt der Berichterstattung. Newscomer will das ändern und bringt deshalb Geflüchtete in Kontakt mit Lokalredaktionen. Die Newscomer berichten im Lokalteil der ortsansässigen Tageszeitung aus ihrem Alltag in Deutschland. Dazu bilden Lokaljournalist/innen und Geflüchtete ein Mentoring-Tandem. Dies hat Vorteile auf beiden Seiten: Lokalredaktionen bereichern ihre Berichterstattung und entdecken neue Themen. Newscomer erhalten eine eigene Stimme in der Öffentlichkeit.

    Die Vision des Seminarprogramms der Schreib- und Bleibwerkstatt ist die Qualifizierung der Newscomer mit eigenständigen journalistischen Beiträgen, sodass sie zum Sprachrohr ihrer Mitmenschen werden können.

     

    Projektort: Deutschlandweit (Standort: Frankfurt)

    Kategorie: Mentoring & Jobvermittlung

    Schwerpunkt: Journalismus

     

     

  • News

    Wir erklären, wie Social Entrepreneure Crowdfunding-Kampagnen erfolgreich planen und ausführen können. Der Guide begleitet den kompletten Prozess des Crowdfundings von der Entscheidung über die Vorbereitung, den Vorlauf und die Kampagnenphase bis zur Nachbereitung.

    19.01.2015

    lesen


    Unsere Startups GemüseAckerdemie, Dialog Macht Schule und Quinoa Bildung pitchten am 2. Dezember an einem ganz besonderen Ort: Sie durften ihre Projekte im Deutschen Bundestag, im Europa-Saal des Paul-Löbe-Hauses vorstellen.

    05.01.2015

    lesen


    Wir freuen uns, vier neue Social Startups im Impact Hub Vienna bei Social Impact Start begrüßen zu dürfen! Herzlich Willkommen!

     

    29.10.2014

    lesen


    Die Gewinner stehen fest: Beim ersten Pitch in der Rheinmetropole konnten vier Teams beim öffentlich Pitch im COLABOR die Jury überzeugen.

    05.09.2014

    lesen


    And the winner is... Younited Cultures! Über 100 Startups haben beim Voting mitgemacht. Alle Kandidaten wurden oder werden über Social Impact Start gefördert. Das Gewinner-Team aus Wien darf sich über ein Preisgeld von 5.000 Euro freuen.

    07.08.2014

    lesen



Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.