Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • Kinder-Reporter entwickeln spielerisch Eigeninitiative, Talente als auch soft skills und entdecken die moderne Arbeitswelt durch unsere ausserschulische gemeinnützige Bildungseinrichtung.

    lesen


    Im kiwifalter können Kinder und Jugendliche trällern und trompeten, pinseln und hämmern, recyclen und upcyclen, Pirouetten drehen und auf der Bühne stehen - alles unter einem Dach.

    In sinnhaften Angeboten finden Kinder ihr Element, entfalten es mit Begeisterung - werden fit und stark fürs Leben.

    lesen


    Wir sind Eure Nachbarn bzw. wollen es bald werden: Wir möchten jungen Menschen mit und ohne Fluchthintergrund Schutz und Entfaltungsraum bieten. Zugleich wollen wir den Raum bieten für Begegnungsangebote von und für Menschen aus der Nachbarschaft sowie andere soziale oder kulturelle Initiativen.

    lesen


    CUBE. Your Take on Europe macht sich für junge Stimmen in Europa stark. CUBE sammelt das breite Spektrum an Meinungen aus der EU und verschafft diesen Gehör in Brüssel. Somit wird inklusive Partizipation gefördert und die Vielfältigkeit der europäischen Zivilgesellschaft gestärkt.

    lesen


    sPERANTO ist eine sozial-künstlerische Initiative mit dem Schwerpunkt Bildung durch Tanz (Hip Hop), insbesondere in der Persönlichkeitsentwicklung für Jugendliche aus benachteiligten Verhältnissen in Deutschland, Südamerika(Ecuador) und weltweit. Die Initiative wurde 2014 von Alica Paeske gegründet.

    lesen


    'moving.pingpong' ist sowohl eine transportable Tischtennisplatte, als auch ein soziales Projekt für den öffentlichen Raum, bei dem Menschen aus unterschiedlichsten Gruppen spielerisch an einen Tisch zusammen gebracht werden.

    lesen


    Mit den Angeboten von "Gohan Power" lernen Kinder und Ihre Eltern auf spielerische Weise lokale, saisonale sowie exotische Mahlzeiten kennen und verbessern auf diese Weise Ihr Ernährungsbewussten.

    lesen


    Das Education Innovation LAB entwickelt eine digitale Lernumgebung, die Schulen unterstützt, digital geprägte Lernkulturen umzusetzen.

    “In the digital world we learn by doing, watching and experiencing not by finding answers and memorizing facts!”

    lesen


    Back on Track ermöglicht geflüchteten Kindern den Wiedereinstieg in das Schulsystem mithilfe der Methode des begleiteten Selbstlernens gemeinsam mit geflüchteten Lehrer/innen, die im Projekt qualifiziert werden.

    lesen


    HEIMATSUCHER macht Schüler stark gegen Rassismus, damit sich Geschichte nicht wiederholt. Jahrzehntelang haben Holocaust-Überlebende Schulklassen besucht. Damit sie nicht verstummen, erzählen wir ihre Geschichten weiter. So werden Schüler schließlich selbst zu Zeugen der Zeitzeugen: zu Zweitzeugen.

    lesen


  • News

    Apply now: Startery CEE 2017 in Budapest ** Jetzt bewerben und 25.000 € aus dem Wirkungsfonds erhalten ** zahlreiche Jobs mit Sinn zu vergeben

    16.08.2017

    lesen


    Mit dem Programm STARTERY CENTRAL & EASTERN EUROPE unterstützt Social Impact gemeinsam mit SAP innovative Sozialgründer*innen in Zentral – und Osteuropa. Bis 15. September läuft die Bewerbungsphase für den intensiven und innovativen 4-Tages-Workshop in Budapest!

    03.08.2017

    lesen


    Startery Professional: Bis 20. Juli bewerben ** Wir suchen neue Mitarbeiter*innen für unser Team ** ImpactSummit 2017

    19.07.2017

    lesen


    Newsletter

    Trag Dich hier für regelmäßige Updates ein


Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.