Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • HappyPos Ziel ist es, Wasserreinigung für den Po möglichst einfach zu machen. Weil Klopapier zu aufreibend werden kann, uns Papiermüll nicht am Po vorbeigeht und wir uns untenrum gern spitze fühlen, haben wir das erste Bidet entwickelt, dass alle begeistert. Motto: Ärsche retten!

    lesen


    Call A Midwife bietet internationale Onlineberatung in der Zeit der Schwangerschaft und der Zeit mit dem Baby von Frauen und Familien per Videochat in unterschiedlichen Sprachen. Damit wollen wir allen Frauen Zugang zu Hebammen Beratung ermöglichen und einen Charity Effect erzielen.

    lesen


    Das Frauen-für-Frauen-Projekt verwandelt Lebensgeschichten geflüchteter Frauen in handwerkliche Produkte.

     

    lesen


    HygNova ist ein technologiebasiertes Reminding, Monitoring und Live-Reporting System für Krankenhäuser und Pflegeheime, welches auf Basis der Forderungen der WHO die Rate von Händedesinfektionen dauerhaft erhöht und über eine Senkung der Infektionsrate Kosten nachhaltig reduziert.

    lesen


    Wir verbinden schwache Gesundheitssysteme, die einen dringenden Bedarf an medizinischer Beratung haben, mit Ärzten aus der ganzen Welt, die bereit sind zu helfen. Einfach gesagt: Wir werden ein Médecins Sans Frontières von zu Hause schaffen.

    lesen


    selosoda ist die erste Erfrischung aus der Kaffeefrucht, einem bisher ungenutzten Nebenprodukt der Kaffeeproduktion. Ausschließlich mit Quellwasser und Bio-Zitrussaft verfeinert, belebend wie 2 Espressi, erfrischend und fruchtig-herb im Geschmack. Ohne Zuckerzusatz und daher extrem kalorienarm.

    lesen


    Viola ist eine Biografie-App für Menschen mit Demenz, die von Angehörigen oder professionell Pflegenden eingesetzt werden kann. Die Basis ist ein interaktives Fotoalbum, aus dem personalisierten Übungen generiert werden können. Dies hilft Betroffenen sich spielerisch mit Ihrem Leben zu beschäftigen.

    lesen


    Medichange ist ein webbasiertes System für den An- und Verkauf von gebrauchten medizinischen Hilfsmitteln. Soziale und ökologische Aspekte sind Grundlage für das Projekt.

    lesen


    i-med vision möchte die Gesundheit und Entwicklung von Kindern in den Townships des südlichen Afrika verbessern. Als Ärzteteam bieten wir Erziehern und Krankenschwestern, die in sozialen Einrichtungen und Kliniken Kinder betreuen, ein einzigartiges telemedizinisches Bildungs- und Beratungsportal.

    lesen


    Mit dem Amp It Up! Projekt soll Menschen mit amputierten Gliedmaßen in Entwicklungsländern geholfen werden. Zunächst liegt der Fokus in der Entwicklung von AMPARO, einem innovativen Schaft für Prothesen. Es wird kein spezielles Werkzeug benötigt und eine rasche und einfache Anpassung ermöglicht.

    lesen


  • News

    Wir feiern soziales Unternehmertum mit dem Special Impact Award ** Jetzt voten! ** Bewerbung für den Matchingfonds EDUplus startet

    18.05.2017

    lesen


    Jetzt bewerben: Startery Professional ** Jobs und Events unserer Social Startups ** Startery CEE gewinnt European Excellence Award

     

    19.04.2017

    lesen


    Startery goes University *** 65.000 € im Wirkungsfonds *** Unsere Teams im Crowdfuning *** Werde Teil unseres Teams

    17.03.2017

    lesen


    Newsletter

    Trag Dich hier für regelmäßige Updates ein


Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.