Alle Teams der Social Impact Startup-Programme

Hier finden Sie all unsere sozial-innovativen Gründerinnen und Gründer vereint. Erfahren Sie mehr über die Social Startup Teams!


  • Mit den Angeboten von "Gohan Power" lernen Kinder und Ihre Eltern auf spielerische Weise lokale, saisonale sowie exotische Mahlzeiten kennen und verbessern auf diese Weise Ihr Ernährungsbewussten.

    lesen


    Der Sauberkasten ist ein Set, mit dem ökologische Wasch- und Reinigungsmittel ganz einfach selbst hergestellt werden können. Mithilfe beiliegender Rezepte entstehen aus sechs Zutaten zehn unterschiedliche Reiniger für den gesamten Haushalt.

    lesen


    Pflege einfacher machen und Vertrauen stärken. Lindera ist ein Fürsorge-Tool zur biografischen Pflegeplanung und Einbindung von Angehörigen.

    Lindera entlastet Pflegekräfte, unterstützt bei der kontinuierlichen Planung und stärkt gleichzeitig das Vertrauen zwischen Pflegediensten und Familien.

    lesen


    inemaa ist eine Suchmaschine für die Gestaltung nachhaltiger Events. Veranstalter finden bei uns sorgfältig ausgewählte und nach transparenten Kriterien (basierend auf etablierten Nachhaltigkeitsstandards) geprüfte Lösungen für nachhaltige, innovative und regionale Veranstaltungsorganisation.

    lesen


    RuhrstadtTRÄUMER ist ein Programm für junge Menschen im Alter von 16 – 20 Jahren, die im Ruhrgebiet leben und sich in ihrem Umfeld engagieren möchten. Es fördert kreative Ideen und Visionen, befähigt zum aktiven Mitgestalten und bietet eine Plattform um Gleichgesinnte kennenzulernen.

    lesen


    Psycho-Sekten, radikale Freikirchen und esoterische Gurus: ein Tabuthema? Nein. "Nicht Mit Mir" ist Aufklärung für 16-Jährige Jugendliche in Deutschland. Die kritische Auseinandersetzung passiert vor Ort und in der Sprache der Jugendlichen

    lesen


    Psycho-Sekten, radikale Freikirchen und esoterische Gurus: ein Tabuthema? Nein. "Nicht Mit Mir" ist Aufklärung für 16-Jährige Jugendliche in Deutschland. Die kritische Auseinandersetzung passiert vor Ort und in der Sprache der Jugendlichen

    lesen


    HTCFAM soll als Spiele-App jungen Menschen zum einen in emotional schwierigen Situationen eine Hilfestellung bieten und zum anderen über den Gamification-Aspekt Sozialkompetenz vermitteln und sie ermutigen, sich umeinander zu kümmern. Dazu soll das Tamagotchi-Prinzip umgekehrt werden.

    lesen


    Helpteers.net verbindet Heldinnen und Helden untereinander, indem sie gemeinsam etwas bewegen. Helpteers.net ist ähnlich wie der Aushang für ein Sommerfest im Kindergarten, bei dem sich Unterstützer für eine konkrete Aufgabe eintragen, nur Online.

    lesen


    In den Krisen- und Konfliktregionen dieser Welt suchen wir für euch die besten landestypischen Agrarprodukte. Direkter und gerechter Handel mit den Kleinbauern stärkt die lokalen Strukturen. Durch den Kauf jedes Produktes unterstützt du zusätzlich mit 1 € ein Bildungsprojekt des Herkunftslandes.

    lesen


  • News

    Wir feiern soziales Unternehmertum mit dem Special Impact Award ** Jetzt voten! ** Bewerbung für den Matchingfonds EDUplus startet

    18.05.2017

    lesen


    Jetzt bewerben: Startery Professional ** Jobs und Events unserer Social Startups ** Startery CEE gewinnt European Excellence Award

     

    19.04.2017

    lesen


    Startery goes University *** 65.000 € im Wirkungsfonds *** Unsere Teams im Crowdfuning *** Werde Teil unseres Teams

    17.03.2017

    lesen


    Newsletter

    Trag Dich hier für regelmäßige Updates ein


Social Impact Start ist ein Angebot von Social Impact. Es vereint all unsere Qualifizierungsprogramme für Social Startups, die in Kooperation mit zahlreichen Partnern durchgeführt werden.